Birnen - Weincreme Torte

zum Vergrößern der Fotos, auf das gewünschte Bild klicken
Birnen Weincremetorte
nach Helgas Art
Zutaten
Vorbereitung: 1 Dose Birnen (Abtropf-Gew. 460 g), Saft aufheben).
400 ml Weißwein, 200 ml Birnensaft, 2 EL Zitronensaft, 130 g Zucker, 1 Zimtstange,
Für den Boden: Ich hatte Schoko-Waffelröllchen für diese Torte,
man kann natürlich auch einen anderen Tortenboden nehmen, siehe hier:

Backpapier in eine Springform (26 cm Ø) klemmen.
Für den Belag: 2 Pck. weiße gem. Gelatine. 150 g Birnensaft,
150 g Frischkäse,(z.B. Philadelphia) 200 g Magerquark, 350 g Schmand, 2 EL Zitronensaft,
200 g Schlagsahne,
20 g Puderzucker.
Einen Tortenboden zubereiten und kalt stellen.
Vorbereitung:
Weißwein, Birnensaft, Zitronensaft, Zucker und Zimt in einem Topf aufkochen und ca. 5 Min. köcheln lassen.
Anschließend den Topf vom Herd nehmen,
die Birnenhälften in den Topf geben und ca. 1 Std.im Wein-Birnensaft ziehen lassen.
Danach erst wenn Belag herstellen:
Gelatine in 150 g Birnensaft ca. 10 Minuten quellen lassen. -Zur Seite stellen.
Frischkäse, Magerquark, Schmand, Zitronensaft und Zucker zusammen verrühren.
Nun die Birnenhälften aus dem Weinsud nehmen in einem Sieb gut abtropfen lassen.

Gelatine in den Weinsud geben, erhitzen bis die Gelatine aufgelöst ist, (nicht Kochen).
Dieses in die Quark-Frischkäse-Mischung verrühren und kaltstellen.
In der Zwischenzeit die Sahne mit dem Puderzucker steif schlagen.
Sobald die Quark-Frischkäse-Mischung anfängt zu gelieren, hebt man die Sahne unter.

Etwas Creme auf den Bröselboden verteilen, kalt stellen, sobald die Masse fest geworden ist,
verteilt man die Birnen darauf und die restliche Quarkmasse.
An den Rand der Torte streut man die zur Seite gestellten Brösel und stellt die Torte für mindesten e. 4 Std. kalt.
150 g Birnensaft mit 1 TL gem- Gelatine erhitzen und über die Torte verteilen.
1 Birnen Weincremetorte 2 Birnen Weincremetorte 3 Birnen Weincremetorte




Drucken