White-Apple Torte

zum Vergrößern, auf das gewünschte Foto klicken
White Apple Torte White Apple Tort Anschn
Zutaten:
Für den Teigboden:
150 g Butter oder Margarine, 120 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker,

3 Eier (Gew.-Kl.-M=152 g), 150 g Mehl, 1 gehäufter TL Backpulver, 50 g Ananassaft.
Apfelfüllung: 500 g Äpfel (Netto-Gew.)80 g Wasser, 30 g Zucker.
Belag: 1 Pck. weiße Gelatine, 50 g Calvados, 50 g Cointreau, 50 g Ananassaft, 30 g Zucker, 450 ml Schlagsahne
Zum Beträufeln und Verzieren: 200 g Schlagsahne, 1 EL Zucker, 1 Pck. Sahnesteif,
1 EL Calvados, 1 EL Ananassaft. - Backform  Ø26 cm, Tortenring
Zuerst die Äpfel zubereiten,
Äpfel schälen entkernen, und in kleine Würfel schneiden.
In einem Kochtopf die gewürfelten Äpfel mit 80 g Wasser und 30 g Zucker weich dünsten,
anschließend in einem Sieb geben, Saft auffangen und abkühlen lassen -zur Seite stellen.

Zubereitung für den Teigboden,
150 g Butter oder Margarine, 120 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker und 3 Eier zusammen cremig schlagen.
Mehl mit Backpulver über die Masse sieben und mit dem Ananassaft kurz unterrühren.
Diese Masse in eine mit Fett und Semmelmehl bestreute Backform verteilen, und
im vorgeheizten Backofen mittlere Schiene backen.

Heißluft/ Umluft: 160 - 170 °C 25-30 Minuten je nach Backofen.
Nach dem Backen den Kuchen auf ein Kuchengitter stürzen und vollkommen abkühlen lassen.
Den Kuchenboden 1x waagerecht durchschneiden und mit etwas Läuterzucker beträufeln.
Den unteren Boden mit einem Tortenring umstellen.
Gelatine mit 50 g Calvados, 50 g Cointreau und 50 g Ananassaft 10 Minuten quellen lassen,
danach im heißen Wasserbad auflösen.
Sahne mit 30 g Zucker steif schlagen.
Sobald die Gelatinemasse zu gelieren beginnt hebt man die steif geschlagene Sahne unter.

Apfelwürfel (ca.100 g zur Seite stellen wegen Garnitur) die restlichen auf den Tortenboden verteilen,
Sahnegemisch auf die Äpfel verteilen, Kuchendeckel auflegen und im Kühlschrank ca. 4-6 Std. fest werden lassen.

Für die Verzierung,
200 g Schlagsahne mit 1 Pck. Sahnesteif und 1 EL Vanillezucker steif schlagen,
1 EL Calvados mit 1 EL Ananassaft vermischen den Deckel der Torte damit beträufeln,
anschließend mit der steif geschlagenen Sahne ganz einstreichen.

Mit einem Spritzbeutel verzieren und mit Äpfelchen garnieren.
Tipp:
Für eine alkoholfreie Variante kann durch Apfelsaft ersetzt werden.
1 White Apple Torte 2 White Apple Torte 3 White Apple Torte 4 White Apple Torte 5 White Apple Torte

 



Drucken