Royal-Icing - Puderzucker mit Eiweiß


Zuckerguss mit Eiweiß für Spritzarbeiten


1 Eiweiß (24 g) (ohne Faden) mit 1 spritzer Zitronensaft anschlagen,
150 g gesiebten Puderzucker langsam zugeben,bis eine nicht zu feste glänzende Masse entsteht,
nach Belieben einfärben.
TIPP:
Sollte das Eiweiß schwerer sein als vorgegeben, dann die Puderzuckermenge etwas erhöhen,
der Spritzguss hat die richtige Konsistenz,  wenn die Spitzen stehen bleiben, siehe Foto!!

Drucken