Biskuit - Vegan

Biskuit Vegan
ganz einfach herzustellen
Bei einer Springform von 18 cm Ø, hat der Biskuit eine Höhe von ca. 5 cm.

Zutaten
220 g Mehl, 160 g Zucker, 1TL Vanillezucker, 250 g Mineralwasser,
50 g Raps- oder Sonnenblumenöl, 1 Pck. Backpulver.
Springform 18-22 cm Ø
Zubereitung:
Backofen auf 170 ° C vorheizen.
Alle Zutaten der Reihe nach in eine Schüssel geben und kurz mit einem Schneebesen verrühren.

Backform mit Margarine einpinseln und mit Semmelbrösel bestreuen, Teig einfüllen.

Im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene, backen, 
Heißluft: 170°-180 °C 50-60 Minuten, je nach Backofen. (Stäbchentest)

Anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
1-2 mal waagerecht durchschneiden und nach Belieben füllen.
TIPP:

Möchte man einen Schokolkadenbiskuit backen, ersetzt man 20 g Mehl mit 20 g Kakaopulver.

Drucken