Fondant mit Marshmallow

zurück zum Rezept:

ca. 300 g Puderzucker sieben und in eine Schüssel geben
Marshmallows mit 1 1/2 EL Wasser schmelzen und auf den Puderzucker geben

gut durchkneten lassen, nach und nach noch ca. 150 g gesiebtes Puderzucker zufügen, bis der Teig schön geschmeidig ist

Arbeitsplatte mit Puderzucker bestreuen, den Fondant damit durchkneten, dabei die Hände immer mal mit Kokosfett einreiben, so bleibt nicht zuviel an den Händen kleben.

In einer Plastiktüte Luftdicht einpacken und verschließen,
Fondant sollte 12 Std. ruhen.

4 marshmallows fondant

Drucken