Osterlamm


Angaben / Zutaten für Lammform ca. 1 L Füllmenge
.

100 g Rohmarzipan, 50 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 1 Prise Salz, 2 Eier (Gew.-Kl. M), 3 EL Amaretto oder Cointreau (Mandellikör) 80 g Mehl, 1 gestr. TL Backpulver, 20 g Speisestärke, 100 g Puderzucker, ca. 20 g Kokosflocken braune Lebensmittelfarbe.
Zubereitung:
100 g Marzipan mit 2 Eiern ca.10 Minuten einweichen. 50 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 40 g Margarine und
3 EL Amaretto unterrühren,
80 g Mehl, 20 g Speisestärke und 1 gestr. TL Backpulver sieben und dazu geben.
Lammform mit Fett und Paniermehl bestreuen und Teig hineinfüllen.
Im vorgeheizten Backofen, unterste Schiene, - Heißluft / Umluft: 160° C ca. 40 – 45 Minuten backen.
Nach dem Backen 10 Minuten in der Form ruhen lassen,

dann erst vorsichtig aus der Form nehmen, auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen
Lamm mit Puderzucker bestreuen, zwei Rosinen für die Augen
für die Öhrchen je ein Mandelblättchen stecken.

Drucken