Nussecken a`la Guildo

Nussecken fertig
Original Rezept - Mutter Horns Nußecken
Foto-Anleitung:
Zutaten:
Belag:
4 EL Wasser, 200 g Zucker, 2 Pck. Vanillezucker, 200 g Butter, 200 g Haselnüsse (gehackt) 200 g Mandeln (gehackt)

Teig: 130 g Sanella, 100 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 2 Eier, 300 g Mehl, 1 gestrichener TL Backpulver.
7 EL Aprikosenmarmelade,
Backblech
Zubereitung: zuerst den Belag herstellen:
4 EL Wasser mit 200 g Butter 200 g Zucker und 2 Pck. Vanillezucker zusammen zum Kochen bringen,
gehackte Mandeln und Haselnüsse dazu rühren, vom Herd nehmen und abkühlen lassen -zur Seite stellen.
In der Zwischenzeit Teig herstellen,
130 g Fett mit 100 g Zucker und 1 Pck. Vanillezucker mit 2 Eier zusammen verrühren, Mehl mit Backpulver vermischen
und über die sieben und dazu rühren.
Den Teig auf ein mit Fett und Paniermehl bestreutes Backblech ausrollen

7 EL Aprikosenmarmelade erwärmen und auf den Teigboden verteilen, anschließend den abgekühlten Nuss-Belag
gleichmäßig darauf verteilen.

Im vorgeheizten Backofen, unterste Schiene im Heißluft / Umluft: 170° C ca. 35 - 40 Minuten hellbraun backen
E:Herd: 180° C
Dreiecke schneiden und auf einem Kuchenrost erkalten lassen:

Drucken