Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/Brote/Broetchen/Mini-Burger/4-Teiglinge%20zu%20a&'

Mini-Burger

zum Vergrößern, auf das Foto klicken
Mini Burger Fingerfood
Fingerfood
Hefeteig: 500 g Mehl (Type 405), 30 g Zucker, 2 TL Salz, 1 Würfel frische Hefe.
200 g warme Milch, 40 g Butter oder Margarine und 40 g neutrales Öl.
Zum Bestreichen und Bestreuen: 1 Eigelb etwas Milch.  Sesamsamen.
Für die Füllung: Senf Salat, Cocktail-Tomaten, Gurken, Käse usw.
Hefeteig zubereiten.
Mehl mit Salz und Zucker in eine Rührschüssel geben. Hefe in kleine Stücke darauf geben.
Milch erwärmen, Butter oder Margarine darin schmelzen, Öl zufügen, und mit dem Eiweiß zu dem Mehlgemisch geben.
 Mit einem elektrischen Rührgerät mit Knethaken, 5 Minuten zu einem glatten Teig verarbeiten.
Teig zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis er sich sichtbar vergrößert hat.
(Dauer ca. 1 Stunde)
Anschließend den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einer langen Rolle formen.
Teiglinge zu a`22 g Stücke abstechen, jedes Teigstück von außen nach innen falten,
so das von oben der Bällchen eine glatte Oberfläche (Spannung) entsteht,
  mit den Händen zu einer Kugel formen und mit ca., 1-2 cm. Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Zugedeckt 30 Minuten ruhen lassen.
  Backofen Ober/Unterhitze auf 200 °C vorheizen.
Eigelb mit etwas Milch verrühren, die Burger damit einpinseln und mit Sesam bestreuen
mittlere Schiene 10-12 Minuten, je nach Backofen, goldbraun backen.
Aus dem Backofen nehmen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.
Für die Füllung, Frikadellen würzen, zu 20 g schwere Bällchen formen und anbraten.
die Burger mit Senf bestreichen und mit Salat, Cocktail-Tomaten und Käse belegen, und
mit einem Klecks Tomatenketchup würzen. Deckel auflegen und mit Holzspießen feststecken.
1 Teig nach Anleitung zubereiten 3 Teig zu einer langen Rolle formen 4 Teiglinge zu a` 20 22 g Stücke abstechen 5 zu einer Kugel formen und mit  Abstand auf ein  Backblech legen 6 zugedeckt 30 Min.ruhen lassen 7 mit Eigelbgemisch einpinsen und mit Sesam bestreuen 8 goldbraun backen 9 auf einem Kuchengitter abkühlen lassen 10 Mini Burger

Drucken