Marmor-Pudding Kuchen

zum Vergrößern der Fotos, auf das gewünschte Bild klicken
Marmor Pudding Kuch anschn Marmor Pudding Kuch St
Zutaten:

Für den Knetteig: 100 g weiche Butter oder Margarine, 140 g Zucker, 1 Ei, 1 Pck. Vanillezucker,
180 g Weizenmehl, 20 g Kakaopulver.
Für die Füllung: Milch, 2 Pck. Vanille -Pudding-Pulver, 110 g Zucker, 150 g Crème légère und
200 g Schmand, 100 g geriebene Zartbitter-Schokolade
Für den Belag: 1 Dose Mandarinen (Abtropfgewicht 175 g)
250 ml (1/4 l) Mandarinensaft-Wasser-Gemisch, 1 Pck. Tortenguss, klar, 2 TL Zucker.
Springform 26 cm Ø,
Zubereitung:
Backofen vorheizen.
Für den Teig. weiche Butter oder Margarine mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Ei zusammen cremig schlagen.
Mehl mit Kakao über die Masse sieben und kurz unterkneten.
150 g von diesem Teig zur Seite stellen für den Rand, den restlichen Teig in eine mit Backtrennmittel
eingepinselte Springform verteilen,
mit einer Gabel mehrmals einstechen, und
im vorgeheizten Backofen, Ober /Unterhitze 180°C -10 Minuten vorbacken. -abkühlen lassen.
In der Zwischenzeit die Füllung zubereiten,
Milch in einen Kochtopf füllen, mit Zucker und Puddingpulver verrühren und aufkochen lassen.
300 g von diesem Pudding in einen kleineren Topf füllen und mit 100 g gerieben Zartbitter Schokolade verrühren,
anschließend 100 g Crème légère dazu rühren.
200 g Schmand und die restliche 50 g Crème légère mit dem heißen Vanillepudding verrühren.
Den zur Seite gestellten Knetteig an den Rand der Springform legen und mit bemehlten Händen hochdrücken,
so dass ein ca. 3 cm hoher Rand entsteht.
Nun den hellen Pudding in die Springform geben, den dunklen Pudding auf den hellen Pudding darauf geben und
mit einer Gabel spiralförmig ein Marmormuster ziehen.
Im vorgeheizten Backofen, mittlere Schiene, Heißluft 160°C,-50 Minuten fertig backen
Den Kuchen in der Springform erkalten lassen.
Für den Belag,
Mandarinen in einem Sieb abtropfen lassen, Saft dabei auffangen und mit Wasser auf 240 g auffüllen.
Die Mandarinenspalten auf den Kuchen legen. Tortenguss mit 2 TL Zucker und dem Mandarinensaft-Wasser-Gemisch
zubereiten und
auf der Tortenoberfläche verteilen,-abkühlen lassen,
danach den Kuchen aus der Form lösen und b
is zum Verzehr kühl stellen.
1 Marmor Pudding Kuch 2 Marmor Pudding Kuch 3 Marmor Pudding Kuch 4 Marmor Pudding Kuch 5 Marmor Pudding Kuch 6 Marmor Pudding Kuch 7 Marmor Pudding Kuch 8 Marmor Pudding Kuch 9 Marmor Pudding Kuch

Drucken