Apfel - Birnen - Kuchen

zum Vergrößern der Fotos, auf das gewünschte Bild klicken
Apfel Birnenkuchen Anschn
Zutaten
Für den Rührteig: 130 g Butter oder Margarine, 60 g Zucker, 3 Eier (Größe M), 120 g Mehl, 1 TL Backpulver,
1 Pck. Vanille Puddingpulver, 3 EL gem. Haselnüsse, 2 kleine Äpfel= (200 g Netto Gew.),
2 kl. Birnen = (200 g Netto Gew.) 150 g Preiselbeer gut abtropfen lassen oder Kompott nehmen.
Springform 26 cm Ø,
Für die Streusel: 70 g Butter, 50 g Zucker, 80 g Mehl, 1 geh. EL Mohn Back
Zubereitung
Weiche Butter Margarine oder mit Zucker und Eier schaumig rühren,
mit Backpulver Mehl mit Backpulver und Puddingpulver über die Masse sieben und
mit den gem. Haselnüssen einrühren.
Den Teig in eine Springformform streichen. Mit Apfel und Birnenstückchen bestreuen und,
im vorgeheizten Backofen, mittler Schiene Heißluft 160° 10 Min vorbacken.
In der Zwischenzeit die Streusel zubereiten:
alle Zutaten in eine Schüssel geben und verrühren.
Den Kuchen nach 10 Min. Backzeit aus dem Backofen nehmen, mit einem Löffel die Preiselbeeren drauf verteilen,
die Streusel darüber geben und,
ca. 25 -30 Min, goldbraun fertig backen.
Den abgekühlten Kuchen aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen- sehr lecker.
1 Apfel Birnenkuchen 2 Apfel Birnenkuchen 3 Apfel Birnenkuchen 4 Apfel Birnenkuchen 5 Apfel Birnenkuchen

Drucken