Oreo- Cupcakes 3.

zum Vergrößern, auf das Foto klicken
Oreo Cupcackes 3 ergaben 21 Stück Oreo Cupcackes 3
nach Helga`s Art

Teig reicht für 21 Cupcakes
Zutaten:
2 Pck. Oreo = a`154 g
Für den Teig: 100 g neutrales ÖL, 60 g weiche Butter oder Margarine, 150 g Zucker,1 Prise Salz,
3 Eier, 100 g Mehl (Type 405), 1 gestr. TL Backpulver, 30 g Speisestärke,
30 g Backkakao, 60 g Buttermilch (Zimmerwarm)
Für die Creme: 200 Milch, 30 g Speisestärke, 3 Eigelbe, 40 Zucker, 10 g Vanilleextrakt,
20 g weiche Butter oder Margarine.
Außerdem: 100 g Schlagsahne 1 TL Vanillezucker, 1 TL Sahnesteif.
Für die Dekoration: OREO-CRUNCHIES
Muffinförmchen

Zuerst die Creme zubereiten,
Vorbereitung, Die Oreo-Kekshälften von 1 Pck. voneinander trennen.

Die weiße Creme mit einem Messer herauskratzen und zur Seite stellen
Oreo-Kekse fein zerkrümeln, und ebenfalls zur Seite stellen.
200 Milch mit 30 g Speisestärke, die Eigelbe und den Zucker zufügen, alles zusammen mit der kalten Milch verrühren.
Herd einschalten und unter ständigem Rühren aufkochen, vom Herd ziehen Butter hineingeben und
verrühren bis die Butter geschmolzen ist.
in eine Schüssel umfüllen, mit Klarsichtfolie abdecken (verhindert Hautbildung) - zur Seite stellen zum Abkühlen.
Teig zubereiten, - Backofen vorheizen.
neutrales ÖL, weiche Butter oder Margarine, Zucker und das Salz mit einem elektrischem Rührgerät schaumig schlagen.
Dann die Eier unterschlagen.
Mehl, Backpulver, Speisestärke und Backkakao über die Masse sieben und mit der Buttermilch kurz verrühren.
Den Teig in vorbereitet Muffinförmchen füllen, (meine Silikonförmchen haben einen Ø von 7 cm) darin habe ich 36-40 g Teig eingefüllt.
Im Backofen, mittlere Schiene, Ober / Unterhitze, bei 160°C ca. 25 Minten backen.
Nach dem Backen die Muffins nach 5 Minten in den Förmchen ruhen lassen, danach
aus den Förmchen nehmen und auf einem Kuchengitter vollkommen erkalten lassen.

In der Zwischenzeit die Creme fertig stellen,
Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen.
Den steifen Pudding mit einem elektrischen Rührgerät (mit Schneebesen) cremig aufschlagen, die Sahen unterrühren und zuletzt die Oreo-Krümel unterrühren.
Diese Creme in einen Spritzbeutel (mit 13mm Sterntülle) füllen, die Cupcakes damit garnieren und mit den Oreo-Crunchies oder einen halben Oreo verzieren.

Drucken