Kürbis – Halloween-Torte

zum Vergrößern der Fotos, auf das gewünschte Bild klicken
Kuerbis      Kuerbis Anschn
Unter diesem Kürbis versteckt sich ein Wölkchenkuchen
der in 2 Glasschüsseln gebacken wurde - Fassungsvermögen für 3/4 Ltr Flüssigkeit.
Mit karamellisierte Milchmädchen-Creme gefüllt und eingestrichen.
Zum Einkleiden benötigt man 350 g Fondant:
der mit der Lebensmittelfarbe Anaranjado/Orange von Wilton eingefärbt wurde.

Zutaten / Zubereitung für Wölkchenkuchen

250 g süße Sahne, 300 g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker, 4 Eier (Gew.-Kl.-M) verrühren
380 g Mehl, 1 Pck. Backpulver, 1 Prise Salz dazu rühren
diese Masse in zwei mit Fett und Paniermehl bestreute Schüsseln verteilen
Heißluft: 170° C ca. 40 Minuten mittlere Schiene backen. (Stäbchentest)
Auf einen Kuchenrost stürzen und abkühlen lassen.
1-Teig in 2 Schüsseln verteilen - Backen 2 Deckel von den Kuchen gerade abschneiden 3-Kuchen 5-6 x waagerecht durchschneiden,mit Creme bestreichen 4 und zusammen setzen 5 aus Backpapier einen Kreis ausschneiden und mehrmals falten, auf den Kuchen legen 6 an den Falten entlang den Kuchen einritzen 7-überall mit Creme bestreichen 8 mit eingefärbten Fondant einkleiden 9 übriges Fondant abschneiden 10 etwas Fondant mit schwarzer Lebensmittelfarbe einfärben u. daraus ein Gesicht herstellen

Drucken